Impressionen - März 2014

  • Pläne & Preise

    Sehen sie sich hier die Pläne der Wohnräume des Stadtpalais C8 an.

    Zu den Plänen
  • Ausstattung

    Ein Überblick über die Ausstattung der Wohnräume.

    Zur Ausstattung

Ein Gefühl von
absoluter Freiheit

Den unbestrittenen Glanzpunkt dieses Neubaus bildet die exklusive Penthouse-Villa über den Dächern von Mannheim.
Dieser atemberaubende, erhabene Blick über die Metropolregion Rhein-Neckar vermittelt das Gefühl von absoluter Freiheit – das Gefühl, die Welt bewegen zu können...

Von den zwei nach Nord-Westen gerichteten Dachterrassen aus sieht man weit auf die Pfalz und den Pfälzer Wald; von der sehr großen süd-östlichen Dachterrasse aus blickt man über die Stadtgrenzen hinweg bis hin zum malerischen Heidelberg.

In der ersten Ebene des insgesamt 275 m² großen Penthouses befinden sich zwei elegante Schlafräume, eine edle offene Wohnküche, ein weitläufiger Wohn-Essbereich mit angrenzendem Arbeitszimmer und ein exquisit ausgestattetes Bad mit separatem WC.
Ein riesiges Panorama-Rund-Fenster, das sich über beide Ebenen erstreckt, sorgt für helle, lichtdurchflutete Räume.

Durch die offene Bauweise mit Galerie in der zweiten Ebene wirken die ohnehin schon großzügig geschnittenen Räume noch weiter. In der Galerie befindet sich als zusätzliches Highlight in der Bibliothek noch ein offener Kamin, der wohlige Wärme spendet und behagliche Winterabende verheißt. Von dort gelangt man zu einem weiteren komfortablen Schlafbereich, einer Ankleide und einem geräumigen, bestechend schönen Bad, designed by PHILIPPE STARCK. Es gleicht einer wahren Wellness-Oase: mit Regendusche in der Raummitte, zwei Waschbecken mit wandbreitem Spiegel, WC und Bidet und einer frei im Raum stehenden Badewanne. Ein Bad der Extraklasse, für den auserlesenen Geschmack, mit einer weiteren vierten Dachterrasse in der 8. Etage. Sogar der Einbau einer Sauna ist auf Sonderwunsch möglich.

Dem Penthouse zugehörig sind zwei Tiefgaragenstellplätze. Von dort aus führt ein Personenaufzug direkt, ohne Stop, bequem und unmittelbar in die Privaträume.
Mit seinem ausgeklügelten Bus-System mit digitaler Steuerung und einem hochmodernen Videotürsystem lässt das Penthouse auch aus Hightech-Sicht keine Wünsche offen: es steuert die elektrischen Fensterläden, reguliert die Heizungstemperatur in allen Räumen, schaltet Musik- und TV-Anlage nach Wunsch und leitet die Türvideoanlage auf das iPhone um.

Alles in allem bietet dieses mondäne Penthouse das gewisse Etwas – für Menschen, die das Einzigartige suchen.